Um die chinesischen Studierenden bei ihrem Start in Deutschland zu unterstützen, hat die FH Lübeck im Jahr 2007 das Patenschaftsprogramm Chinabuddies ins Leben gerufen.

Seitdem übernehmen jedes Jahr ab Anfang März ca. 30 bis 40 Studierende der FH Lübeck Patenschaften für jeweils zwei bis drei chinesische Kommiliton_innen. Sie stehen ihnen insbesondere in den ersten Wochen nach Ankunft mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsame Freizeitaktivitäten helfen den Neuankömmlingen dabei, Freundschaften zu schließen und sich schneller in ihrer neuen Umgebung einzuleben.

Das kulturelle Rahmenprogramm, das die FH Lübeck für die Chinabuddies organisiert, besteht aus einer Führung durch das historische Stadtzentrum von Lübeck sowie Tagesausflügen, z. B. nach Hamburg. Für ihr ehrenamtliches Engagement erhalten die Chinabuddies ein Zertifikat der FH Lübeck.

  • Sie möchten Chinabuddy werden?

    Ein großer Teil der Studierenden von heute wird im Berufsleben mit China in Berührung kommen. Warum also nicht schon im Studium die Chance wahrnehmen, China-Kontakte zu knüpfen?

     

    Sie studieren an der FH Lübeck und

    • haben Interesse am Kontakt mit Studierenden aus Shanghai?
    • planen einen China- und/oder Auslandsaufenthalt?
    • möchten interkulturelle Kompetenz erwerben?
    • waren im Ausland und vermissen jetzt das internationale Flair?
    • haben Interesse, mehr Englisch zu sprechen und möchten vielleicht auch Chinesisch lernen?
    • möchten Botschafter_in eines gastfreundlichen Deutschlands sein?

    Dann engagieren Sie sich als Chinabuddy im Rahmen des Deutsch-chinesischen Studienmodells der FH Lübeck!


    Ein "study buddy" (engl.: Studienkumpel) hilft internationalen Studierenden beim Einleben in Deutschland und zeigt ihnen, dass sie willkommen sind. Wir suchen engagierte Studierende, die ab dem 1. März 2018 für chinesische Kommiliton_innen von unserer Partnerhochschule ECUST (Shanghai) ein "freundliches Gesicht in der Fremde" sind und ihnen im Sommersemester 2018 – vor allem in den ersten Wochen – das Einleben in Lübeck erleichtern.

     

    Das heißt z. B.:

    • Campus und Einkaufsmöglichkeiten zeigen
    • Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel erklären
    • Mensa besuchen
    • Hochschulsport vorstellen
    • Stadtbummel machen
    • zu Partys einladen
    • gemeinsam kochen

     

     Wir bieten dem Chinabuddies-Team:

    • Infos über China
    • einen Chinesisch-Sprachkurs
    • einen interkulturellen Trainingsworkshop
    • ein Ausflugsprogramm
    • Unterstützung bei Fragen und Problemen
    • ein Zertifikat der FH Lübeck für ehrenamtliches Engagement

     

    Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 18.12.2017 mit diesem Formular bei der China-Koordination.