Double-Degree-Programm mit der Milwaukee School of Engineering

Einen Bachelorabschluss in den USA erwerben

MSOE-Logo

Milwaukee liegt ca. 150 km nördlich von Chicago am Michigan-See in schöner Umgebung, hat ca. eine Million Einwohner und ist in seinem Ursprung durch deutsche und polnische Einwanderer geprägt.

Der Campus der 1903 gegründeten Milwaukee School of Engineering (MSOE) liegt inmitten des schönen Stadtzentrums. Den ca. 1.900 Vollzeitstudierenden und ca. 1.200 Teilzeitstudierenden werden die Studiengänge Architektur, Elektrotechnik, Biomedizintechnik, Maschinenbau und Wirtschaft, mit einigen Spezialzweigen, angeboten. Abschlusszertifikat ist, üblicherweise nach 4 Jahren, der Bachelor of Science (B.S.); in einigen Studiengängen wird auch ein Graduiertenstudium zum Master of Science (M.S.) angeboten.

Die MSOE zeichnet sich durch besonders sorgfältige Dienstleistungsangebote für die Studierenden aus. Die private Hochschule ist von den zuständigen Akkreditierungskommissionen anerkannt. Lehrinhalte, Lehrphilosophie, Struktur und Studienspektrum ähneln sehr denen der Fachhochschule Lübeck. Die Studienanforderungen mit fast täglicher Wissensüberprüfung sind hoch. Die Prüfungsinhalte sind mit den hiesigen vergleichbar.