Großeltern/ interessierte SeniorInnen forschen wieder

Wissensdurst kennt keine Altersbegrenzung! Naturwissenschaftliche, technische oder medizinische Alltagsphänomene zu entdecken und zu erforschen ist in jedem Alter spannend!

Wir gehen verschiedensten Phänomenen ganz ohne komplizierte Formel auf den Grund. Bei uns kommen primär Alltagsmaterialien zum Einsatz und es darf selbstständig experimentiert und geforscht werden. Für alle, die sich auch im Alter noch ihre Neugierde auf die Welt und ihren Wissensdurst bewahrt haben und die nicht müde werden, nach dem „Warum“ zu fragen –  wir freuen uns auf Euch.

>>> mehr erfahren

Für nähere Informationen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Euer JuniorCampus-Team