Maschinenbau, B.Sc.

In dem Studiengang werden Kenntnisse des allgemeinenMaschinenbaus bei enger Verzahnung von Lehre und Praxisvermittelt. Neben der umfassenden Beschäftigung mitmathematisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen liegtder Schwerpunkt des Studienprogramms in der ingenieurwissenschaftlichenAusbildung. Abgerundet wird das Studiumdurch die Vermittlung weiterer Schlüsselqualifikationen imBereich Wirtschaft, Management und Sprachen.


Studienabschluss: Bachelor of Science, B.Sc.
Regelstudienzeit: 7 Semester
Studienbeginn: Jeweils zum Wintersemester
Studienform: Präsenz
Studienschwerpunkte: Anlagen-, Energie- und Verfahrenstechnik (AEV)
Entwicklung & Konstruktion (E & K)
Werkstofftechnik (und Fertigungstechnik) (WT)
Allgemeiner Maschinenbau und Wirtschaft (AMW)
Studienrichtungen: Internationales Studium Maschinenbau (ISM)
StudiLe Maschinenbau: Maschinenbaustudium in Kombination mit einer betrieblichen Ausbildung.
Weitere Informationen finden Sie hier .
Vorpraktikum: 12-wöchiges Vorpraktikum
(bis zum Ende des 3. Semesters zu erbringen)
Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife/ Abitur oder Fachhochschulreife oder besondere berufliche Qualifikation
Zulassungsbeschränkung: Dieser Studiengang unterliegt einer Zulassungsbeschränkung, d.h. es steht nur eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen zur Verfügung.
Regularien: Studienordnung
Prüfungsordnung
Prüfungsverfahrensordnung
Richtlinie zum Vorpraktikum

Studiengangsleitung

Zulassungsstelle

Allgemeine Studienbaratung
Zulassungsstelle Sie haben Fragen zur Bewerbung oder Einschreibung?
Bitte wenden Sie sich an unsere Zulassungsstelle.


Telefon:+49 451 300 5644
E-Mail:studieren@fh-luebeck.de
Raum:36-0.50