Betriebswirtschaftslehre, B.Sc.

Die Betriebswirtschaftslehre in Lübeck zeichnet sich durch ihre breiten wirtschaftswissenschaftlichen Inhalte, praxisintegrierende Projekte und viele Kooperationen mit wissenschaftlichen Partnern und Unternehmen aus.Das grundständige Studium deckt alle Kernbereiche der Betriebswirtschaftslehre (BWL) ab.


Studienabschluss: Bachelor of Science, B.Sc.
Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: Jeweils zum Wintersemester
Studienform: Präsenz
Vertiefungsrichtungen:

Gesundheitswirtschaft (GW)
Internationales Management
International Business (English Track)

Vorpraktikum: 12-wöchiges Vorpraktikum
(bis zum Ende des 3. Semesters zu erbringen)
Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife/ Abitur oder Fachhochschulreife oder besondere berufliche Qualifikation
Zulassungsbeschränkung: Dieser Studiengang unterliegt einer Zulassungsbeschränkung, d.h. es steht nur eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen zur Verfügung.
Regularien: Studien- und Prüfungsordnung 
Prüfungsverfahrensordnung
Richtlinie zum Vorpraktikum

Studiengangsleitung

Nils Jürgen Balke
Prof. Dr. oec. publ. Dipl. Wi.-Ing.
Nils Jürgen Balke M.Sc. (USA), MBR


Telefon:+49 451 300 5252
Fax:+49 451 300 5302
E-Mail:nils.juergen.balke@fh-luebeck.de
Raum:2-0.07

Zulassungsstelle

Allgemeine Studienbaratung
Zulassungsstelle Sie haben Fragen zur Bewerbung oder Einschreibung?
Bitte wenden Sie sich an unsere Zulassungsstelle.


Telefon:+49 451 300 5644
E-Mail:studieren@fh-luebeck.de
Raum:36-0.50