Die Laborausstattung umfasst

  • mehrere Wärmebehandlungsöfen bis 1200 °C, auch Schutzgas
  • Jominy Stirnabschreckversuch
  • Metallografische Präparation, halbautomatisch: Trennen, Einbetten, Schleifen, Polieren, Ätzen
  • Lichtmikroskopie Zeiss AxioImager neueste Generation
  • Hochtemperaturlichtmikroskopie bis 1200 °C
  • Rasterelektronenmikroskopie, auch in variable pressure für organische Proben
Lichtmikroskopie
Metallografie