Die Laborausstattung umfasst

  • Universalprüfmaschine Zwick,
  • Pendelschlagwerk (Charpy, IZOD),
  • Laborwage mit Dichtebestimmung,
  • Spektralphotometer,
  • Shore-Härte,
  • IRHD,
  • Kugeldruckhärte,
  • elektrische Leitfähigkeitsmessung,
  • Dilatometer (TMA),
  • Dynamisch-mechanische Analyse (DMA),
  • Rheometer,
  • Thermogravimetrie mit FTIR-Kopplung (TGA-FTIR),
  • dynamische Differenzkalorimetrie (DSC),
  • UV-Bewitterungsgerät,
  • Veraschungsöfen