Architektur, B.A.

Die Architektur...
kann als die aktive Umgestaltung der Natur und Auseinandersetzung mit Mensch und ge­bautem (Lebens-) Raum verstanden werden. Somit umfasst die Architektur ein um­fang­reiches Spektrum an Möglichkeiten zwischen Mensch und Gebäude.
Auch öko­logische und gesundheitliche Aspekte, Barrierefreiheit und ressourcenschonende Zu­sam­men­hänge beeinflussen Gestaltungsfreiräume und Wahrnehmung in der Archi­tek­tur.


Studienabschluss: Bachelor of Arts, B.A.
Regelstudienzeit: 7 Semester
Studienbeginn: Jeweils zum Winter- und Sommersemester
Studienform: Präsenzstudium
Anzahl ECTS 210 CP *
Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife/ Abitur oder Fachhochschulreife oder besondere berufliche Qualifikation
Zulassungsbeschränkung: Dieser Studiengang unterliegt einer Zulassungsbeschränkung, d. h. es steht nur eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen zur Verfügung.
Zielgruppe: Gestalterisch und technisch interessierte Studienanfänger_innen, die über Kreativität und technisches Grundverständnis verfügen
Praktikum: Für den Bachelorstudiengang ist ein Vorpraktikum erforderlich. Das Vorpraktikum umfasst mindestens 8 Arbeitswochen und sollte möglichst vor Aufnahme des Studiums abgeleistet werden.
Nähreres regelt die Praktikumsrichtlinie.
Regularien: Prüfungs- und Studienordnung (neu 2016)
Prüfungsverfahrensordnung
Praktikumsrichtline
                                                 * Leistungspunkte (= Credit Points) werden im Europäischen Hochschulraum als ECTS-Punkte vergeben. Das European Credit Transfer System (ECTS) erleichtert die Anerkennung von im In- und Ausland erbrachten Studienleistungen.

Studiengangsleitung

Melanie Rüffer
Prof. Dipl.-Ing.
Melanie Rüffer


Telefon:+49 451 300 5127
E-Mail:melanie.rueffer@fh-luebeck.de
Raum:14-2.18

 

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder Einschreibung?
Bitte wenden Sie sich an die Zulassungsstelle (E-Mail: studieninfo(at)fh-luebeck.de).