Regulatory Affairs, M.Sc.

Am Medizintechnik-Standort Lübeck stellt der neu etablierte online-Masterstudiengang „Regulatory Affairs“ eine ideale Ergänzung zum bisherigen Studienangebot in der Medizintechnik dar. Unter Nutzung der großen Ressourcen des BioMedTec-Wissenschaftscampus bildet der Studiengang hoch qualifizierte Experten aus, die regulatorische Fragestellungen im Bereich Medizinprodukte aufgreifen und diese mit wissenschaftlichen Methoden und Strategien interdisziplinär lösen können. Vor dem Hintergrund der an Bedeutung gewinnenden, regulatorischen Anforderungen im Qualitäts- und Sicherheitskonzept für Medizinprodukte eröffnen sich den Absolvent_innen beste Berufschancen.
Die erste Präsenzveranstaltung findet am Studienbeginn als Kick-Off-Meeting am 6. und 7.4.2018 in Lübeck statt.
Am 6.4 2018 ist nach der individuellen Anreise zum gegenseitigen Kennenlernen um 17.00 Uhr ein geführter Altstadt-Rundgang geplant. Im Anschluss findet ein Abendessen in der Lübecker Altstadt statt.
Am 7.4.2018 wird das Programm um 10 Uhr in den Räumen der Fachhochschule Lübeck beginnen. Geplantes Ende der Veranstaltung ist gegen 16 Uhr. Die genauen Programminhalte werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Start zum Sommersemester 2018

Informationen zum Masterstudiengang Regulatory Affairs

FAQ zum MRA-Studiengang


Tabelle Übersicht

Studienabschluss: Master of Science, M.Sc.
Regelstudienzeit: 4 Semester
Studienbeginn: Jeweils zum Sommersemester
Studienform: Online
Zulassungsvoraussetzungen: Voraussetzung zur Aufnahme des Studiums sind ein Hochschul-Abschluss mit mindestens 210 ECTS-Punkten (sieben Semester Regelstudienzeit), Abschlussnote mindestens 2,5 sowie ein Jahr einschlägige Berufstätigkeit nach dem Studienabschluss. Die Gebühr für den Online-Studiengang beträgt 10.000 EUR für vier Semester.
Zulassungsbeschränkung: 25 Studienplätze.
Regularien: Prüfungsordnung
Prüfungsverfahrensordnung
Curriculum
Modulhandbuch

Sie haben Fragen zum Studium?
Die folgenden Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter: 

Ansprechpartner

Folker Spitzenberger
Prof. Dr. sc. hum. Dipl.-Chem.
Folker Spitzenberger M.D.R.A.


Telefon:+49 451 300 5372
E-Mail:folker.spitzenberger@fh-luebeck.de
Raum:17-1.10

Studiengangskoordinatorin

Silke Venker
Silke Venker

Telefon:+49 451 300 5396
E-Mail:silke.venker@fh-luebeck.de
Raum:64.100.00.044.00

Zulassungsstelle

Allgemeine Studienbaratung
Zulassungsstelle Sie haben Fragen zur Bewerbung oder Einschreibung?
Bitte wenden Sie sich an unsere Zulassungsstelle.


Telefon:+49 451 300 5644
E-Mail:studieren@fh-luebeck.de
Raum:36-0.50