Im Studium erwerbbare offizielle Zusatzqualifikationen

Im Laufe des Studiums können Studierende ihr Fachwissen durch qualifizierte Zusatzangebote erweitern und Zusatzqualifikationen erwerben, die bei potentiellen Arbeitgebern sehr geschätzt sind. Mit Genehmi-gung der zuständigen Aufsichtsbehörden oder Gesellschaften darf die FH Lübeck die folgenden Zerti-fikate anbieten:

  • Strahlenschutzscheine nach Röntgen- und Kernstrahlungsverordnung
  • Laserschutzschein
  • Zertifikate zur Arbeitssicherheit I und II
  • Quality Systems Manager Junior der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ)

Die zu den Zertifikaten führenden Kurse sind teilweise in die Regelstudienpläne integriert oder können ansonsten im Wahlpflichtbereich anerkannt werden.