Praktikumslabor:

Großraumlabor mit 13 Abzügen, Glas- und Analysegeräteausstattung, Rotationsverdampfer, Mitteldruck-Flüssigchromatographie, Hochvakuumpumpe, Vakuumtrockenschränke, Kugelrohrofen, Wasserdampf-destillationsapparatur

Forschungslabor:

Besonderheiten:
Reaktionstechnik (Büchi Druckreaktor Miniclave mit Cyclon 075; 0,2 L, Glas-Autoklav: 10bar, 473 K; Büchi Druckreaktor BP 280 mit Cyclon bmd 800, Drehmomentmessung, Glas-Autoklav, 1,5 L, 6 bar, 573 K; programmgesteuerter Wärmethermostat, Kältethermostat); Dispergiertechnik (Bandelin Ultraschallgerät Sonopuls, IKA Ultra-Turrax); Partikelmessung (Malvern Nanosizer), Polymeranalytik (PL-GPC 50, Autosampler, RI- und UV-Detektion, Automatisches Verdünnnungsviskosimeter/Lauda PVS1); Kontaktwinkelmessung (Krüss Easy-Drop); Mechanische Zerkleinerungstechnik (IKA Mikrofeinmühle MF10), Kugelrohrofen (Büchi B 580)