Ergänzung zur Vorlesung Lasertechnik für Studierende der Studiengänge Physikalische Technik und Biomedizintechnik (3. -5. Fachsemester).

Die Studierenden lernen spezielle Anwendungsgebiete näher kennen.

An dem Versuchsaufbau „Experimentierlaser“ können spezifische Kenndaten eines Lasers (Modenstruktur, Leistungskennlinien, Lebensdauermessungen u.a. mehr) unmittelbar gemessen werden.

Beim Holographie-Experiment werden nicht nur statische Aufnahme produziert, es können auch dynamische Experimente an z.B. Lautsprechermembranen durchgeführt werden. In einem eigenständigen Fotolabor werden die Fotoplatten entwickelt, um die Ergebnisse beurteilen und auswerten zu können.