Labor für Konzeptioneller Umweltschutz und Stoffstrommanagement

Das Labor für Konzeptionellen Umweltschutz ermöglicht die Modellierung von Energie- und Stoffströmen jeglicher Art. Dadurch lassen sich betriebliche Umweltbilanzen, aber auch verschiedene Fußabdrücke (z.B. CO2 oder Wasser) bis hin zu Ökobilanzen berechnen und darstellen.
Herzstück dafür ist die Bilanzierungssoftware UMBERTO® und Zugang zur ECOINVENT® Datenbank mit Tausenden ständig aktualisierten generischen Datensätzen.

Raum: 13-0.02
Durchwahl: +49 451 300 5092

Laborleitung

Norbert Reintjes
Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Biol.
Norbert Reintjes


Telefon:+49 451 300 5241
E-Mail:norbert.reintjes@fh-luebeck.de
Raum:17-0.07