Vorlesung:

  • Aufbau der Atomkerne / Masse und Energie / Radioaktivität / Strahlungsarten / Spektren
  • Wechselwirkung Strahlung mit Materie und Materie mit Strahlung, Reichweiten Strahlennachweis / Messverfahren zur Messung von Strahlung / Aufbau von Messgeräten
  • Techniken des praktischen Strahlenschutzes / Dosimetrie / Abschirmtechniken Rechtsvorschriften / Normenhauptinhalt

Praktikum:

  • Versuche zur Bestimmung von Eigenschaften und Abschirmungen radioaktiver Stoffe

Kerntechnische Ausbildung:

Fach-Lehrveranstaltungen an der Fachhochschule Lübeck für die Studiengänge Physikalische Technik, Biomedizintechnik und Chemie- und Umwelttechnik (Vorlesungsskripte in der Druckerei in Gebäude 36 erhältlich):

  • Kernphysik
  • Kernphysikalisches, kerntechnisches und radiochemsches Praktikum
  • Kernenergietechnik
  • Isotopentechnik
  • Neutronentechnik
  • Radiochemie
  • Klinische Radiologie
  • Strahlenschutzkurse
  • Laborversuche

    Versuchstitel (Radiochemieversuch)

    • Vergleichende Strahlenschutzmessungen
    • Bestimmung des Schwächungskoeffizienten von Pb bzw. Al gegenüber Gamma-Strahlen (Abschirmung)
    • Bestimmung der Halbwertzeiten von aktiviertem Silber
    • Ablenkung von Beta-Strahlen im Magnetfeld
    • Untersuchung der Aerosole auf Radioaktivität mittels Methandurchflusszähler (Luftaktivität)
    • Messung der Halbwertzeit von Kalium-40 mittels Methandurchflusszähler
    • Bestimmung der Energien bon Beta-Strahlen nach der Feather-Methode
    • Arbeiten mit einem Isotopengenerator
    • Gamma-Spektren mittels Szintillationszähler und Einkanalspektrometer
    • Bestimmung der Sättigungskurve von künstlich aktiviertem Jod und Messung der Halbwertzeit
    • Beta-Rückstreuung
    • Gammapektrometrische Untersuchung von Umweltproben und quantitative Gammaanalyse von Lebensmittelproben
    • Messungen an einem humanoiden Phantom und Simulation radioaktiver Strahlenfelder
    • Versuch zur Statistik aus Kernstrahlungsmessungen
    • Proteinmarkierung mit J-125
    • Identifizierung schwacher Beta-Strahler und deren Aktivitätsermittlung mittels Vielkanal-Flüssigszintillations-Spektrometer
    • Trennprozesse in der Uran-Zerfallsreihe
    • (Dieser Versuch setzt eine vorherige berufliche Ausbildung im (radio)-chemischen Laborbereich voraus)
    • Strahlenschutz Dekontamination von radioaktiv belasteten Oberflächen
    • Reichweite und Energie von Alpha-Strahlen
    • Beta-Bremsstrahlung
    • Radon in Innenräumen
    • Bestimmung der Totzeit / Auflösungszeit von Zählrohren