BAUFORUM.Praxis

ab 12:30 Uhr, BAUFORUM

BAUFORUM.Praxis - Projekte aus der Praxis. Am 24. November an der Fachhochschule Lübeck. Foto: FH Lübeck

Unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Petra Mieth richtet der Fachbereich Bauwesen auch im Wintersemester 2017/ 2018 wieder einen Kontakt-Workshop unter dem Titel BAUFORUM.Praxis an der Fachhochschule Lübeck aus. 

Zum 24.11.2017 sind damit bereits zum 4. Mal Vertretungen aus Unternehmen und Ingenieurbüros aus der Baubranche in den Fachbereich eingeladen, um im Rahmen des Workshops BAUFORUM.Praxis mit Studierenden des Bauingenieurwesens ab dem 3/4. Semester gemeinsam aktuelle Projekte zu bearbeiten. Dekan Prof. Dr.-Ing. Matthias Grottker begrüßt die Gäste um 12.30 Uhr, die an diesem Nachmittag ihre Projekte von über 70 Studierenden bearbeiten lassen. 

Der Workshop beginnt mit einer gegenseitigen Kurzvorstellung und der Präsentation der Projekte. Anschließend informiert Prof. Dr. ès. sc. techn. Michael Hoeft in einem Impulsreferat über die Praktikumsrichtlinien des Studiengangs Bauingenieurwesen. Im Workshop selber sind den Studierenden konkrete Aufgabenstellungen aus der Praxis vorgegeben, die sie in Teams und mit fachlicher Betreuung bearbeiten. Die Ergebnisse und Lösungswege werden anschließend mit den Fachleuten aus der Baupraxis besprochen und diskutiert.

Die Idee einer frühzeitigen Begegnung von Studierenden und nachwuchssuchenden Vertretungen aus der Bauwirtschaft bildet die Grundlage für das gegenseitige Kennenlernen im Rahmen der gemeinsamen Bearbeitung von baupraktischen Projekten. Die Unternehmensvertretungen können sich dabei ein erstes Bild von ihrem/ihrer zukünftigen Praktikanten/Praktikantin machen, während sich die Studierenden in den Projektarbeiten bestens empfehlen und damit erste Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern/-innen knüpfen können.

Weitere Informationen und Kontakt

Bürozeiten: Mo. - Mi.   von 08:00 – 15:00 Uhr