Endspurt für Studieninteressierte – es geht um die Wurst

Ein Studium an der Fachhochschule beginnen und an der Technischen Hochschule beenden

Ein Studium an der Fachhochschule beginnen und an der Technischen Hochschule beenden. Foto: FH Lübeck

Am 15. Juli 2018 endet die Bewerbungsphase an der FH Lübeck für das Wintersemester 2018/ 2019 und wird für die jetzt Zugelassenen in wenigen Jahren mit einem Abschluss der Technischen Hochschule Lübeck enden. Das ist ein Ding - bewerben an der Fachhochschule Lübeck und beenden an der Technischen Hochschule Lübeck. Denn ab dem 01. September 2018 wird aus der Fachhochschule Lübeck die Technische Hochschule Lübeck.

Viel Zeit verbleibt also nicht mehr, um sich über Studienangebote, Bewerbungsunterlagen oder Einschreibevoraussetzungen zum Wintersemester 2018/2019 zu informieren und eventuell fehlende Unterlagen zusammenzutragen.

Für Studieninteressierte geht es jetzt um die Wurst, soll es mit dem Studienplatz zum Wintersemester etwas werden! Aktuell stehen eine Reihe von interessanten aber zulassungsbegrenzten Studienangeboten zur Wahl. Um die Chancen auf einen der begehrten Plätze bspw. in der BWL, Wirtschaftsingenieurwesen Lebensmittelindustrie, Informatik/ Softwaretechnik, Energietechnik/ Automation, Medizintechnik, Umweltingenieurwesen + Management oder in der Architektur, Bauingenieurwesen sowie dem Energie- + Gebäudeingenieurwesen zu wahren, müssen die Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Juli fristgerecht eingereicht werden. Alle 33 Studienangebote sind unter www.fh-luebeck.de/STUDIENGAENGE zu finden.

Informationen zu den Studiengängen, Bewerbungen, Einschreibungen und zum Studium sind unter www.fh-luebeck.de/BEWERBUNG zu finden.