Knapp 500 Absolventinnen und Absolventen verließen die FH Lübeck zum Semesterende

Festliche Graduierung in der Lübecker Hochschulkirche St. Petri

Knapp 500 Absolventinnen und Absolventen verließen die FH Lübeck zum Semesterende. Foto: FH Lübeck

Am 02. Februar 2018 endete das Wintersemester 2017/2018 an der Fachhochschule Lübeck mit der Graduierungsfeier in der Lübecker Hochschulkirche St. Petri. In diesem Jahr verließen nach bestanden Prüfungen 481 Absolventinnen und Absolventen die Fachhochschule Lübeck.

Zu den feierlichen Höhepunkten in der Graduierungszeremonie zählten auch in diesem Jahr wieder die Preisvergaben und Ehrungen für besondere studentische Leistungen und Arbeiten. Die Fördergesellschaft der Fachhochschule Lübeck e.V. vergab Buchpreise für die Jahrgangsbesten. Die Masterstudentinnen Madita Kischschbaum, Medieninformatikn und Mareike Thiedeitz, Bauingenieurwesen wurden ebenso für ihre exzellenten Leistungen ausgezeichnet, wie die Bacheloralumni Katja Riemer, BWL, und Konstantin Oschinsky, BWL, Tim Bergmann-Noeres, Elektrotechnik und Automation, Jan-Hauke Bartels, Bauingenieurwesen, Anna Treichel, Hörakustik und Simone Wollermann, Hörakustik.

Der FERCHAU-Preis, gestiftet von FERCHAU Engineering GmbH, honoriert die Arbeiten mit den zwei besten Abschlussnoten im Maschinenbau und in der Elektrotechnik. FERCHAU-Niederlassungsleiter Lars Oellrich überreichte die Preise, jeweils dotiert mit 500 Euro, an den Elektrotechnik-Absolvent Murat Avci und an den Maschinenbau-Absolvent Jan Brandenburg. 

Das Lukas Schick Friend ´tett sorgte für die musikalische Begleitung der Feierlichkeit. In der mit rund 450 Gästen gut besuchten Hochschulkirche begrüßten Pastor und Hausherr Dr. Bernd Schwarze und FH-Präsidentin Dr. Muriel Kim Helbig. Die Grußworte der Hansestadt Lübeck zur Verabschiedung der Lübecker FH-Absolventinnen und Absolventen übermittelte der 1. stellvertretende Stadtpräsident Klaus Puschaddel.

Am Ende der Veranstaltung erhalten traditionell die Studierenden das letzte Wort. In diesem Jahr richtete  Murat Avci, Bachelor of Engineering, die Worte stellvertretend für alle Absolventinnen und Absolventen an die Lehrenden der Fachhochschule Lübeck.