Werkberichte aus Schleswig-Holstein

Am Dienstag, d. 12.12.17 startet der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck in Kooperation mit der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein (AIK-SH) mit einer neuen Vortragsreihe, die den Titel „Werkberichte aus Schleswig-Holstein“ trägt.

Werkberichte aus Schleswig-Holstein

Damit wollen die Initiatoren Einblicke in die Arbeiten von Architekturbüros geben, eine interessierte Öffentlichkeit wie auch die Fachwelt über Ideen, Umsetzung, Projekte und Gewerke in Schleswig-Holstein informieren.

Die Auftaktveranstaltung bestreiten die Architekten Björn Bergfeld, bbp:architekten; Christian Schmieder, SCHMIEDER.DAU.Architekten und Jan O.Schulz, BSP Architekten

Beginn ist um 18.00 Uhr. Der Ort des Geschehens ist in der Fachhochschule Lübeck im Bauforum, Gebäude 14, Stephensonstraße 1, 23562 Lübeck.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die FH Lübeck und die AIK-SH laden alle Interessierten herzlich zu der Veranstaltung ein.