Mehr Studienplätze im Bauwesen an der FH Lübeck

Der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck erhöht die Anzahl der verfügbaren Studienplätze für Studierende im Masterstudiengang Bauingenieurwesen zum Sommersemester 2018.

Der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck erhöht die Anzahl der verfügbaren Studienplätze für Studierende im Masterstudiengang Bauingenieurwesen zum Sommersemester 2018. Foto: FH Lübeck

Zukünftig können dann 50 statt bisher 40 Studierende im Masterstudiengang Bauingenieurwesen aufgenommen werden. So hat es der Studienausschuss des Fachbereichs in seiner Novembersitzung beschlossen.

Die FH Lübeck ergreift diese Maßnahme, um dem steigenden Bedarf an hochqualifizierten Bauingenieurinnen und Bauingenieuren mit einer praxisorientierten und wissenschaftlich fundierten Ausbildung zu begegnen.